Deutschkurs

Nahaufnahme WörterbuchDeutschlehrer_innen von Weltweit, der Freiwilligengruppe von Asyl in der Kirche e.V., bieten für geflüchtete Menschen Deutschunterricht an.

Es ist eine offene Gruppe, eine regelmäßige Teilnahme ist erwünscht. 

Kurszeiten: Mo-Mi 10-12 und Mi, Do 18-20 Uhr


Alphabetisierung

Nahaufnahme Wörterbuch

Ehrenamtliche Lehrer*innen bieten zweimal wöchentlich einen Alphabetisierungskurs an.

Es ist eine offene Gruppe, eine regelmäßige Teilnahme ist erwünscht.

Kurszeiten: Di 15.30-17, Do 17.30-19 Uhr

 


Arabischkurs

Nahaufnahme Wörterbuch

Der Arabisch-Schnupperkurs wird fortgesetzt und findet weiterhin montags statt. Vor allem wird es darum gehen, bereits Gelerntes zu wiederholen.

Kurszeit: Mo, 08.05.-Mo, 26.06.2017, 18.30-20 Uhr

Der Kurs findet insgesamt sieben Mal statt, kein Unterricht am Pfingstmontag (05.06.2017).

Ort: Flüchtlingskirche c/o St. Simeon, Wassertorstr. 21 a


Seminare

Foto von verschiedenen Büchern

Regelmäßig bietet die Flüchtlingskirche Seminare an.

Von Mai bis Juli 2017 findet einmal monatlich in Zusammenarbeit mit dem DWBO unsere Länderinformationsreihe "Aus erster Hand" statt.  

Die neue Länderreihe "Aus erster Hand" wird in Kooperation mit dem DWBO von Mai bis Juli 2017 im Rahmen des Projektes "Qualifiziert engagiert mit Geflüchteten" durchgeführt. Es handelt sich dabei um ein neues Format für Engagierte in der Flüchtlingsarbeit in Berlin, welches bereits in ähnlicher Weise sehr erfolgreich in Neuruppin in Kooperation mit ESTAruppin angeboten wurde:

Menschen mit Flucht- oder einem anderweitigen Migrationshintergrund stellen zu einem ausgewählten Themenschwerpunkt ihre Herkunftsregion vor und laden anschließend zu einem gemeinsamen Dinner ein.

So wird im Mai ein Kameruner über das Thema Homosexualtität als Fluchtgrund sprechen, im Juni ein Syrer über seine Arbeit als Chirurg während des Krieges und von seiner Flucht nach Deutschland berichten und im Juli ein Ägypter über die Situation von koptischen Christen in seinem Heimatland erzählen.

Die "Länderinformationsreihe mit Dinner" ist für alle Engagierten in der Flüchtlingsarbeit kostenfrei und findet in der Flüchtlingskirche in Berlin-Kreuzberg statt. Anmeldungen richten Sie bitte wie bisher per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Veranstaltungen finden am Dienstag, 9.5., Dienstag, 13.6. und Dienstag, 4.7. von 17.00 bis 21.30 Uhr statt.

Mehr Infos zu den Terminen auf folgendem Flyer: Länderinformation               

Gern können Sie die Einladung an Interessierte in der ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit weiterleiten!

Ihr Team der Flüchtlingskirche


Haben Sie Bedarf an einem von uns noch nicht bedachten Thema? Dann melden Sie sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Weitere Ideen für Veranstaltungen? Bitte sprechen Sie uns an:

Tel.: 030 / 611 070 96

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!