05.07.2018

briefBrief von Caritas und Diakonie auf Bundesebene...

...zu den Planungen sogenannter AnKER-Zentren an die Konferenz der Innenminister

 

Anlässlich der Innenministerkonferenz vom 6.-8. Juni haben Caritas und Diakonie auf Bundesebene am 29. Mai einen Brief zu den Planungen von sogenannten AnKER-Zentren an die IMK gesendet, in dem insbesondere die Zusammenführung von Flüchtlingsaufnahme und Abschiebungen kritisiert wird und Grundsätze für eine menschenrechtskonforme, schutz- und integrationsorientierte Unterbringung benannt werden.

Der Brief im PDF- Format: -->

Hier finden Sie in der Anlage das Papier von 24 Verbänden/Initiativen an mögliche AnKER-Kommunen zur Ablehnung der Etablierung von Anker-Zentren unter besonderer Berücksichtigung der Rechte der Kinder zur Kenntnis: Download