14.06.2019

Event

St. Comedy am 14.06.2019 um 20.00 Uhr

Comedy01

in der Flüchtlingskirche in St. Simeon, Wassertorstr. 21a. St. Comedy ist DIE neue Comedy Show in Berlin und der St. Simeon Kirche.

Die Flüchtlingskirche in Kreuzberg ist die Brücke zwischen Alt-und Neuberlinern*innen.

Sudan 2PersonenFORTBILDUNGSREIHE

„AUS ERSTER HAND“

Länderabend Sudan

1. ABEND: DI, 18.06.2019, 18 – 22 UHR

Konflikt und Klimaveränderungen: Lebensbedingungen der Menschen im Sudan

28.05.2019

Wasserfarbenkircheالكريم
بمناسبة شهر رمضان الكريم يسعدنا حضوركم للإفطار الذي تقدمه السيدة جوزفينا متمنية لكافة المسلمين بألمانيا ان يجعله شهراً للرحمة والمغفرة والسلام.
الثلاثاء الموافق يوم

Einladung zum IFTAR- Fastenbrechen in Ramadan

Am Dienstag den 28.05.2019 ab 20 Uhr

anlässlich des Fastenmonats - Ramadan- laden wir Sie herzlich zum IFTAR-Empfang (Fastenbrechen) ein.
Wir würden uns freuen, Sie an diesem Abend als unseren Gast zu begrüßen und diese besondere Zeit der Besinnung für Muslime mit Ihnen zu teilen.

23.05.2018

Stellungnahme des Kinder- und Jugendhilfe-Verbundes Berlin / Brandenburg (KJHV zentral)

zum Übergriff der Berliner Kriminalpolizei auf unsere sozialpädagogische Jugendwohngruppe für unbegleitete minderjährige Geflüchtete

Am Mittwoch den 9. Mai 2018 kam es in einer unserer Jugendwohngruppe für unbegleitete minderjährige Geflüchtete zu unverhältnismäßigen und gewaltsamen Übergriffen durch die Berliner Polizei. Wir bitten Euch, uns bei der Verbreitung unserer Stellungnahme zu unterstützen und Eure Netzwerke zu nutzen, um den Druck auf Politik und Justiz zu erhöhen um rassistischen Übergriffen durch die Polizei entgegenzuwirken!

Link zur Stellungnahme -->

23.05.2018

fotolia 155791297

Pressemitteilung Berliner Bündnis gegen Abschiebungen nach Afghanistan 22.05.2018

Keinen Rechtspopulismus auf dem Rücken von geflüchteten Menschen - keine Abschiebungen nach Afghanistan

18.05.2018

Pressemitteilung vom 14. Mai 2018

Flüchtlingsrat und flüchtlingspolitische Initiativen fordern:

Notunterkunft Ankunftshangar Tempelhof sofort schließen!

Die Senatssozialverwaltung hatte für Montag, 14.5.2018 im Tempelhofer Hangar 1 am Columbiadamm Verwaltung, Initiativen und Verbände zu einer "Inklusionswerkstatt" zur Einrichtung eines Ombuds- und Beschwerdesystems für Geflüchteten- und Wohnungslosenunterkünfte eingeladen.

Wir empfinden die Wahl des Ortes der Inklusionswerkstatt als Zynismus.