Banner


St. Comedy ist DIE neue Comedy Show in Berlin in der

St. Simeon Kirche.

Nicht alltäglich war die Veranstaltung "St. Comedy" am 25.01. Freitagabend in der St. Simeon Kirche im Wassertorkiez:

DSCF4181 Copy 2 Dort, wo sonst am Sonntag Predigten gehalten werden, traten zum ersten Mal vier Comedians auf und sorgten mit ihren jeweils 15-minütigen Darbietungen für gute Unterhaltung. Moderiert wurde die Veranstaltung durch den beliebten Kiezmoderator Passun Azhand, selbst Comedian. Besonders waren dabei nicht nur die teilweise lokalen und auf den Kiez bezogenenDSCF4109 Copy "Gags", die bei dem circa 80-köpfigen Publikum für Erheiterung sorgten: Die Veranstaltung fand als "Charity"-Veranstaltung statt, wonach die Spendenerlöse der Veranstaltung der Flüchtlingskirche und damit Menschen und Projekten im Kiez zu Gute kommen. "Idee der Aktion ist es, Menschen durch Kultur zusammenzubringen", berichtet Leslie Frey, diakonische Leiterin der Flüchtlingskirche. Der Impuls zu diesem neuen Programmformat hatte sich auf dem Straßenfest "Markt der Akteure" ergeben, das jedes Jahr im Kiez stattfindet und durch das Quartiersmanagement DSCF4146 Copygefördert wird. Selbst wird "St. Comedy" ohne Fördermittel der "Sozialen SFotostadt" durchgeführt. Die Zusammenarbeit der Beteiligten läuft gut, weitere Termine sind fest geplant.

Text: QM Wassertorplatz

Fotos: Flüchtlingskirche

 

 

 

 

   DSCF4109 CopyDSCF4146 CopyDSCF4208 CopyDSCF4210 Copy 2DSCF4235 CopyIMG 20190125 220153 CopyIMG 20190125 220212 1 3IMG 20190125 221510 3 Copy

 <-- zurück